.........wir arbeiten dran..............

 

 

Brieftaubenverein

2179 Über Berg und Tal Reken

 Stand 01.01.2020

 

Funktionen im Verein:

Vorsitzender: Dr. Detlef Langheim

Vereinslokal: Gaststätte "Up`n halven Weg",  Bahnhof-Reken

Aktive Reiseschläge: 7

 

Entstehung und Entwicklung:

Am 30.09.1949 fand im Lokal Lindfeld, Bahnhof-Reken, die Gründungsversammlung des Vereins statt.

Es hatten sich folgende elf Interessenten eingefunden:

Bernhard Jeusfeld, Josef Jeusfeld, Josef Hengemühle, Josef Grevelhörster, Josef Lindfeld, Hans Lindfeld, Johannes Micheel, Heinz Winking, Heinz Dehling, Josef Heilken und Heinrich Üllenberg.

Zur Begrüßung konnte der Initiator Bernhard Jeusfeld den Anwesenden mitteilen, dass im Zuge eines bereits erfolgten Schriftverkehrs der "Verband deutscher Brieftaubenliebhaber" den Verein zum 30.09.1949 unter der laufenden Nr. "02179" mit der Bezeichnung "Über Berg und Tal Reken" aufnehmen würde.

Zu ersten Funktionsträgern wurden gewählt:

    Vorsitzender: Bernhard Jeusfeld,

   Geschäftsführer: Josef Hengemühle

 

... wird fortgesetzt..........